Sonntag, 24. September 2017

Harte Schale, weiches Herz ( A Greenwater Hill Love Story 6) von Sarah Saxx

Harte Schale, weiches Herz 

von Sarah Saxx



Maya Hunter traut ihren Augen nicht, als vier Jahre nach einem unvergesslichen One-Night-Stand der gut aussehende Ryan Hawthorne wieder vor ihr steht. Denn eigentlich hatte sie gedacht, dass sie den Navy SEAL nie wiedersehen würde - schon gar nicht als Praktikant in ihrer Kindergartenklasse. Doch Ryan ist nicht mehr der Mann von damals. Seine schroffe, abweisende Art verunsichert und verletzt Maya, auch wenn sich ihre Gefühle für ihn nicht ändern wollen. Werden Maya und Ryan zu dem Zauber jener Nacht zurückfinden, oder sind die Schatten, die Ryans Vergangenheit auf die Beziehung wirft, zu undurchdringlich?
Ich habe schon einige Bücher von Sarah gelesen und bin bis jetzt nie enttäuscht geworden. Auch dieses Mal wurden meine Erwartungen erfüllt. 

Der Schreibstil von Sarah, der locker, flott und fesselnd zu lesen ist, hat mich wieder einmal in seinen Bann gezogen. Die Sprache ist deutlich und verständlich, sowie mit Gefühl. 

Was hat mir besonders gut gefallen? Ehrlich gesagt, ich kann nichts Negatives berichten, aber Maya und Ryan habe ich besonders lieb gewonnen. Die beiden Charaktere sind einfach liebenswert und sympathisch, sodass ich mit beiden mitfühlen und sie mir auch real sehr gut vorstellen konnte. 

Ebenso das Kennenlernen und die Handlungen sind Sarah hier sehr gut gelungen und sie hat mich erneut begeistert. Erneut durfte ich lachen, schmunzeln, etwas weinen und schwärmen. Es gibt wunderbare romantische und erotische Szenen, die mich bezaubernd haben. 

Das Cover gefällt mir gut und finde ich auch irgendwie passend zur Story. Der Klappentext ist ansprechend und im Laden würde ich mir das Buch sofort in die Hand nehmen. 

Die Beschreibungen über das Setting hat es mir sehr leicht gemacht, mir die Gegend sehr bildlich vorstellen zu können. Danke dafür :) 

Was ich auch noch erwähnen möchte, auch wenn es sich hier um Reihe handelt, so muss man sie nicht der Reihe nach lesen, da man sehr gut in die Story reinkommt, jeder Teil in sich abgeschlossen ist und somit eine tolle Reihe ist, in der man einfach bei irgendeinem Teil einsteigen kann ;) 
"Ein wunderschöner Roman, mit herzerwärmenden, romantischen, erotischen Szenen, aber auch Szenen, die etwas Wasser in die Augen treibt. Von mir gibt es eine absolute Leseempfehlung." 

an Sarah Saxx für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars, was jedoch meine ehrliche und persönliche Meinung nicht beeinflusst hat.


Kennt ihr das Buch schon? Wenn ja, wie hat es euch gefallen? Wenn nein, würdest du es auf deine Wunschliste setzen? 







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen