Dienstag, 10. Oktober 2017

Love me now: Jetzt oder nie von Cassie Love

Love me now: Jetzt oder nie 

von Cassie Love

Manche Frauen stehen auf Sportler. Andere Frauen stehen auf Bad Boys. Waschechte Kerle, die Abenteuer, Nervenkitzel und Leidenschaft bieten. Und meist verdammt viel Herzschmerz. Deswegen stehe ich auf ehrliche Männer. Und da wir in einer Welt leben, in denen es Typen unmöglich erscheint ihre Zauberstäbe dort zu lassen, wo sie hingehören, ist Single zu sein der einzige logische Beziehungsstatus. Der Status, den ich gewählt und geschworen hatte beizubehalten. Zumindest, bis Christopher auf der Bildfläche erschien. Und als ob es nicht schon schlimm genug gewesen wäre, mir mein Herz von meinem lügenden und betrügenden Ex-Verlobten brechen zu lassen, fiel mir nichts Besseres ein, als mich in den Playboy – nein, den superreichen Playboy – Christopher Campbell, zu verlieben. Von den Frauen wusste ich. Dass er mein Chef war, wusste ich auch. Aber wer er wirklich war, brachte mich fast um den Verstand. Wenn ich schlau gewesen wäre, hätte ich mich von ihm ferngehalten. Wenn ich schlau gewesen wäre, hätte ich mich an meinen Schwur gehalten. Aber, da ich alles andere als schlau war, und die Anziehung stärker war, als all meine Willenskraft, öffnete ich ihm mein Herz….
Der Schreibstil von Cassie Love hat mich ja bereits bei den letzten Romanen begeistert und daher war ich sehr froh, dass ich auch dieses Buch lesen durfte.

Cassie Schreibstil ist locker, leicht, flott und fesselnd. Sie versteht es, den Leser mit in die Geschichte zu ziehen, da der Spannungsbogen sich sehr gut aufbaut und die erotischen Szenen sehr gut ausgewählt werden.

Die Protagonisten sind mir sympathisch, aber besonders Chris hat es mir angetan, aber auch die Nebencharaktere kamen nicht zu kurz. Auch Lola wurde sehr gut dargestellt, denn sie ist nicht so ein typischer Charakter, den man sonst aus Milliadärsgeschichten kennt, sondern total anders.

Das Setting konnte ich mir bildlich sehr gut vorstellen, das mein Kopfkino zum Laufen anfing :D Auch der Plot hat mich gefesselt und ich war wieder  für einige Stunden von der Welt um mich herum weg. Mir gefällt es, wenn ein Roman, mich fesseln und in den Bann ziehen kann, dass ich nichts um mich herum wahr nehme.


"Guter erotischer Roman, der mich zwar fesseln konnte, aber aufgrund der Rechtschreib- und Kommafehler, einen Stern abziehen muss :( .. Charaktere, Setting und Plot haben mir sehr gut gefallen. Einzige Manko was ich noch habe, dass mir das Cover nicht so gut fehlt. Lesenswert. "

an Cassie Love für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars, was jedoch meine ehrliche und persönliche Meinung nicht beeinflusst hat.








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen