Mittwoch, 4. Oktober 2017

Mein kleiner Hund Loocky von Alexandra Stempin

Mein kleiner Hund Loocky 

von Alexandra Stempin 



Als Henry mit seinen Eltern nach Deutschland zieht, bricht für ihn die Welt zusammen. Er vermisst seine alte Heimat und natürlich auch seine Freunde. In seinem neuen Zuhause fühlt er sich oft einsam und unsicher. Als dann der kleine Hund Loocky in sein Leben tritt, verändert das alles. Die Anwesenheit der süßen Fellnase wirbelt seinen Alltag ordentlich durcheinander. Kann er Henry vielleicht sogar bei der Lösung seiner Probleme helfen?

Das Cover und der Klappentext lassen ja schon vermuten, um was es in diesem Buch geht und ich wurde positiv überrascht. 

Der Schreibstil von Alexandra Stempin ist sehr leicht und locker zu lesen, die Sprache kindgerecht und verständlich. 
Die Protagonisten Henry und Loocky muss man einfach lieb haben und ins Herz schließen, denn sie sind so süß und niedlich. Ich könnte beide noch immer knuddeln. 
Auch das Setting und der Plot haben mich sehr überzeugt, denn sowohl die Umgebung wird für Kinder verständlich und auch die Handlungen.

Das Buch erzählt von Henry, einem Jungen, der sich durch den Umzug nach Deutschland einsam fühlt, von Kindern gehänselt wird und von einem Hund namens Loocky, der das Leben von Henry verändert. Oft in ein Hund ein besserer Freund ;) 

Die Autorin versteht es, für Kinder ein gerechtes Buch zu schreiben, um auch den geregelten Umgang mit einem Haustier aufzuzeigen. 

Tolle Themen von Kinder die gehänselt werden, die sich Tiere wünschen, über Freundschaft und Verständnis.
Ein Buch, das ich auch für meine Neffen kaufen werde. 


"Sehr süßes und verständliches Kinderbuch, mit Themen die jedes Kind erlebt. Auch sehr lesenswert für Erwachsene, damit sie die Kinder vielleicht auch verstehen können. Ich bin begeistert und spreche eine absolute Leseempfehlung aus."


an die Autorin für das Bereitstellen des Rezensionsexemplars, was jedoch meine ehrliche und persönliche Meinung nicht beeinflusst hat.









Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen